Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten im Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen (Natural Listings) auf höheren Plätzen erscheinen.

Die Aufgabe von Suchmaschinen ist, dem Suchenden das zu präsentieren, was das Beste Ergebnis für seine Anfrage ist. Bei der Suchmaschinenoptimierung versucht man den Inhalt der Seite so aufzubereiten, dass er von den Suchmaschinen tatsächlich als möglichst beste Antwort zu gestellten Anfragen zum Thema wahrgenommen wird.

Um bei bestimmten Schlagwörtern (Keywords) im Ranking einer Suchmaschine, insbesondere Google, eine höhere Position in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten zu erreichen, muss eine Internetpräsenz einige Grundvoraussetzungen erfüllen. Zum Einen bedarf es eines sauberen Quellcodes mit den notwendigen Meta-Tags (Suchbegriffen) in den Kopfzeilen, welche für die Suchrobots der Suchmaschinen von Bedeutung sind. Zum Anderen muss auch der Inhalt optimal im Quellcode ausgerichtet werden. Überschriften und Absätze gehören strickt voneinander getrennt und sollten für die Suchmaschinen erkennbar gemacht werden.

Anhand der ausgewählten Suchbegriffe sollte die Internetseite inhaltlich mittels der Schlagwörter und den notwendigen technischen Modifikationen (ausgelagertes Java-Script, Optimierung des Quellcodes, Mod-Rewrite des Web-Servers, Anlegen einer Sitemap, Integration einer robot.txt, Erstellung von zielgruppenorientierten Landingpages etc.) angepasst werden.

Die für die Keywords relevanten Seiten werden im Rahmen der SEO-Maßnahmen überprüft.

Die Suchmaschinenoptimierung erfolgt entweder beratend durch sunrise design, die empfohlenen Anpassungen können also von Ihnen oder ihrem technischen Partner durchgeführt werden, oder sunrise design führt Änderungen direkt für Sie durch.
In monatlichen Rankingreports ist der Fortschritt der Kampagne erkennbar. Stärken und Schwächen der aktuellen Seiten können so fortlaufend ermittelt werden.

Aktuelles

25. Oktober 2017

„Ok Google, wo ist das nächste Restaurant in meiner Nähe?"

Die Tendenz der Sprachsuche auf mobilen Geräten steigt stetig und ein Viertel der Anfragen richten sich nach Lokalitäten. Dies ist jedoch kein Wunder, schließlich ist die Sprache die natürlichste Kommunikationsart der Menschen. Wie sorgen Sie nun aber dafür, dass Ihre Website auch angezeigt wird, wenn der Nutzer danach fragt? Weiterlesen →

28. September 2017

53% mobiler Webseiten-Nutzer springen ab

Laut einer Statistik springen 53% der mobilen Web-Nutzer ab, wenn die mobile Seite länger als 3 Sekunden lädt. Die Bedeutung dieser Zahl muss man sich einmal genau vor Augen halten, denn es gehen nicht nur viele Leads verloren, sondern bei aktiven Werbemaßnahmen wird durch das Klicken ohne anschließendes Lesen auch sehr viel Geld verbrannt. Weiterlesen →

Wir verwenden:

© 2014-2017 sunrise design ohg, hamburg