Webdesign Blog

4. Februar 2015

Double Opt-In für Email-Marketing vor dem aus?

Die Gerüchteküchen kochen heiß und über: wird das bisherige Verfahren zum Double Opt-In für den Empfang von Newslettern gekippt? Die Internet World berichtet über das Urteil.

An anderer Stelle mahnt die Medien-Anwältin Nina Dierks zu Gelassenheit. Es handle sich um ein Urteil in erster Instanz, und der BGH war bisher deutlich anderer Meinung.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Sache weiter entwickelt, ein Grund zur Panik und Anlass zu Angst vor Abmahnungen besteht allerdings (zumindest vorerst) nicht.

Bildquellen: Dennis Skley
Lizenz: CC BY-ND 2.0

Über den Autor Nils Thode ist seit 1999 Geschäftsführer und Lead Software Developer der sunrise design ohg und zuständig für die technische Seite der Internetprojekte. Er spricht verschiedene Sprachen, darunter einige Computersprachen und vor allem Deutsch, damit Kunden verstanden werden und auch selbst das „Neuland“ verstehen.

Verschlagwortet mit abmahnung, double opt-in, marketing, newsletter
Veröffentlicht unter Allgemein, E-Commerce, Online Marketing