Archiv des Autors: nils thode

Über nils thode

Nils Thode ist seit 1999 Geschäftsführer und Lead Software Developer der sunrise design ohg und zuständig für die technische Seite der Internetprojekte. Er spricht verschiedene Sprachen, darunter einige Computersprachen und vor allem Deutsch, damit Kunden verstanden werden und auch selbst das „Neuland“ verstehen.

22. April 2015

Neues Google Update: „Mobile first!“

Mobile Internet

Ein Gespenst geht um in der Online-Welt, das Gespenst des „Mobilegeddon“!

Das klingt jetzt erst einmal dramatisch – und das ist es auch, wenn ihre Seite nie für eine einwandfreie Darstellung auf Mobilgeräten optimiert wurde.

Seit dem 21. April ist Googles neuestes Suchmaschinen-Update aktiv. Dieses Update gewichtet die Tatsache, ob/das Webseiten Mobilgeräte-freundlich angelegt sind, für das Ranking in Suchmaschinen. Im Ergebnis werden Webseiten, die auf Handys nicht gut dargestellt werden können, weniger Prominent bei den (mobilen!) Suchergebnissen dargestellt. Für bisherige und zukünftige SEO-Maßnahmen ändert sich also einiges! Weiterlesen

Verschlagwortet mit google, mobile, responsive, seo, update, webdesign
Veröffentlicht unter Allgemein, Links, SEO/SEM, Usability, Web-Technik


4. Februar 2015

Double Opt-In für Email-Marketing vor dem aus?

Die Gerüchteküchen kochen heiß und über: wird das bisherige Verfahren zum Double Opt-In für den Empfang von Newslettern gekippt? Weiterlesen

Verschlagwortet mit abmahnung, double opt-in, marketing, newsletter
Veröffentlicht unter Allgemein, E-Commerce, Online Marketing


28. Januar 2015

DAS ENDE (von Flash!) IST NAH!

Flash stirbt einen langen, qualvollen Tod. Und das zurecht.

Der erste Spatenstich für das Grab des ehemaligen quasi-Standards für bewegte Designelemente in Webseiten wurde von Apples Steve Jobs ausgeführt, der 2010 erklärte, dass es kein Flash auf dem Iphone geben werde. Zur Begründung nannte er den hohen Stromverbrauch und die schlechte Performance von Flash auf Mobilgeräten, die schlechte Security, den Mangel an Support und die Tatsache, dass mit Flash eine zusätzliche, nicht offene Ebene zwischen Plattform und Entwickler bestehen würde. Weiterlesen

Verschlagwortet mit apple, flash, html5, seo, youtube
Veröffentlicht unter Allgemein, SEO/SEM, Usability, Web-Technik


21. Oktober 2014

Cookies, Zustimmung, Recht und Datenschutz

cookies

Auf der Seite cookiechoices.org bietet Google einen feinen Service für Webseiten-Betreiber, nämlich zum einen Aufklärung darüber, dass Betreiber einer Website nach europäischem Recht dazu verpflichtet sind, über die Nutzung von Cookies auf ihrer Seite aufzuklären (und ggf. abgemahnt werden könnten), zum anderen aber auch gleich noch passende JavaScript-Schnipsel zur Einbindung in die eigene Webseite, um die Nutzung von Cookies bekannt zu geben. Weiterlesen

Verschlagwortet mit cookies, datenschutz, gesetz, google, javascript
Veröffentlicht unter Allgemein, E-Commerce, Links, Sicherheit, Web-Technik


10. Oktober 2014

1999: „Kann Googles Suchmaschine Profite finden?“

locomotive-train

„Kann Googles Suchmaschine Profite finden?“ – Diese Frage stellte ZDNet 1999 in einem Artikel über Google, den damals neuen Stern am Suchmaschinen-Himmel. Weiterlesen

Verschlagwortet mit 1999, google, larry page, profit, zdnet
Veröffentlicht unter Allgemein, E-Commerce, Online Marketing


18. Juli 2014

Abmahngefahr bei Google Shopping

Bereits am 13. Juni traf das Landgericht Hamburg eine potentiell folgenschwere Entscheidung für Online Shops, die ihre Produkte bei Google Shopping einstellen.

Ein Anbieter für Sonnenschirme und Zubehör hatte seinen Mitbewerber wegen Verstoßes gegen das Wettbewerbsrechts verklagt. Dessen dargestelltes Angebot bei Google Shopping würde in der Übersicht die Versandkosten nicht direkt, sondern erst bei Mouse-Over über dem Angebot anzeigen. Weiterlesen

Verschlagwortet mit abmahnung, google, lg hamburg, sem, shopping, urteil, versandkosten, wettbewerbsrecht
Veröffentlicht unter E-Commerce, SEO/SEM


15. Juli 2014

5 Wege, wie Sie ihre Google Local Darstellung optimieren können

40% aller von Mobilgeräten aus durchgeführten Internet-Suchen sollen schon jetzt auf lokale Ergebnisse abzielen. Dieser Weg hin zu größerer Regionalisierung wird sich in Zukunft noch stärker auf die Darstellung in den Ergebnisseiten der Suchmaschinen niederschlagen. Wenn Ihre Webseite in diesem Bereich also weit oben geführt sein soll, sollten Sie einen Fokus (auch) auf lokale Suchmaschinen-Optimierung setzen. Weiterlesen

Verschlagwortet mit business, google, local, maps, mobil, qualitätsrichtlinien, serp
Veröffentlicht unter E-Commerce, Online Marketing, SEO/SEM, Web-Technik


27. Mai 2014

sunrise design tritt Open Invention Network (OIN) bei

oin

sunrise design ist seit heute Mitglied des Open Invention Networks.

Das Open Invention Network (OIN) ist ein Industrie-Konsortium, das Softwarepatente erwirbt und diese Unternehmen und Privatpersonen frei zur Verfügung stellt, welche sich ihrerseits bereit erklären, keine Patentansprüche gegen das freie und quelloffene Betriebssystem GNU/Linux, noch gegen irgendwelche andere Software, welche mit Linux in Verbindung steht, geltend zu machen. Weiterlesen

Verschlagwortet mit FOSS, linux, oin, open invention network, open source
Veröffentlicht unter Allgemein, sunrise design, Web-Technik


12. Mai 2014

AdWords: MCC Skripte nun verfügbar

mcc

Nach einer längeren Testphase sind die Google AdWords MCC-Skripte nun für alle verfügbar. Musste man im Vergleich zu früher jedes einzelne AdWords Konto separat mit Skripten bedienen, kann man nun direkt aus dem AdWords MCC heraus Skripte gezielt für einzelne oder auch mehrere Konten gleichzeitig laufen lassen. Dies ist die ideale Unterstützung bei der Überwachung mehrere Konten aus der MCC-Ebene heraus, wobei der Verwaltungs- und Pflegeaufwand für Onlinemarketing-Agenturen um einiges reduziert wird. Weiterlesen

Verschlagwortet mit adwords, google, mcc, sem, skripte
Veröffentlicht unter Allgemein, Online Marketing, SEO/SEM


6. Mai 2014

Trusted Shops: neue Anforderungen

trustedshops

Mit dem Inkrafttreten des neuen EU-weiten Verbraucherrechts im E-Commerce am
13. Juni 2014 ändert sich einiges für die Betreiber von Online-Shops. Wichtig ist: es gibt keine Übergangsfristen, Änderungen und Anpassungen an Shops müssen also zu diesem Zeitpunkt bereits durchgeführt worden sein!
Die Änderungen betreffen vornehmlich die folgenden Bereiche… Weiterlesen

Verschlagwortet mit E-Commerce, magento, Trusted Shops, Verbraucherrecht
Veröffentlicht unter E-Commerce, Links